Das größte Weinlexikon der Welt

21.669 Stichwörter • 47.175 Synonyme • 5.373 Übersetzungen • 7.967 Aussprachen • 124.625 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Bastardo Magarachsky

Die rote Rebsorte ist eine Neuzüchtung zwischen Bastardo (Trousseau Noir) x Saperavi. Synonyme sind Bastard de Magaraci, Bastardo Magarach, Bastardo Magaratchskii, Bastardo Magaratchsky, Bastard von Magaratsch, Magarat(s)ch 217 und Magarach Bastardo. Die Kreuzung erfolgte Im Jahre 1949 am Weinbauinstitut Magarach auf der Krim (Ukraine) durch die Züchter N. Paponov und V. Zotov. Der Sortenschutz wurde im Jahre 1969 erteilt. Die Rebe ist widerstandsfähig gegen beide Mehltauarten und Dürre. Sie wird als Verschnitt für verschiedene Weinstile verwendet, z. B. vom Weingut Solnechnaya Dolina auf der Krim. Bestände gab es im Jahre 2010 in Moldawien (1.040 ha), Rumänien, Russland und in der...
Diese Seite wurde zuletzt am 17. August 2014 um 08:08 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Privacy Notice: Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. More Information Close