Das größte Weinlexikon der Welt

21.717 Stichwörter • 47.616 Synonyme • 5.372 Übersetzungen • 8.011 Aussprachen • 126.239 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Crémant de Luxembourg

Im Jahre 1991 geschaffene Appellation für Crémant in Luxemburg. Für diese Bezeichnung ist die Einreichung zur analytischen Prüfung mit positivem Ergebnis, sowie das Erreichen von zumindest 12 von 20 Punkten bei einer sensorischen Prüfung Voraussetzung. Vorgeschrieben sind eine traditionelle Flaschengärung und eine zumindest neunmonatige Lagerung auf der Hefe. Über die Richtlinien für normale Schaumweine hinaus muss ein Crémant zusätzliche Qualitätskriterien erfüllen. Zum Beispiel dürfen höchstens 100 Liter Most aus 150 Kilogramm Trauben gewonnen werden und der Kohlendioxidüberdruck muss nach dem Degorgieren mindestens 4 bar betragen. Außerdem muss seine Erzeugung in einem „Carnet de pressoir“ (Kellerbuch) dokumentiert werden. Zumeist werden...
Diese Seite wurde zuletzt am 16. März 2012 um 10:47 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Privacy Notice: Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. More Information Close