Das größte Weinlexikon der Welt

21.722 Stichwörter • 47.649 Synonyme • 5.372 Übersetzungen • 8.011 Aussprachen • 126.325 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Dionysos

Griechischer Gott der Vegetation, des Weinbaues und der Ekstase bzw. des Rausches. Er wurde auf Grund des Lärmes, den sein Gefolge veranstaltete, auch noch Bromios (Lärmer) oder Bakchos (Rufer, Geschrei) genannt. Davon leitet sich der in der römischen Mythologie gebräuchliche Name Bacchus ab. Meist wird er mit Efeu- bzw. Weinranken und Weintrauben dargestellt. Seine äußerlichen Attribute sind der mit Efeu und Reben umkränzte Thyrsosstab und der Kantharos (Trinkgefäß für Wein). Die älteste Erwähnung stammt aus dem 13. Jahrhundert vor Christi, wobei es recht verschiedene Versionen über seine Geburt und Lebensgeschichte gibt. Nach der häufigsten Version zeugte Zeus den Dionysos mit...

Diese Seite wurde zuletzt am 23. Juni 2017 um 14:02 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Privacy Notice: Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. More Information Close