Das größte Weinlexikon der Welt

21.800 Stichwörter • 49.009 Synonyme • 5.340 Übersetzungen • 7.966 Aussprachen • 129.710 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

HADES

Die Winzervereinigung im deutschen Anbaugebiet Württemberg wurde im Jahre 1986 als „Studiengruppe Neues Eichenfass“ gegründet. Sie besteht aus Betrieben, die sich dem Barrique-Ausbau verschrieben haben. Der erst später gewählte Name bildet sich aus den Anfangs-Buchstaben der fünf Gründungs-Betriebe und spielt mit dem Namen des griechischen Gottes der Unterwelt (Hölle) auf das Rösten der Barriques an. Dies sind Fürst zu Hohenlohe-Oehringen und Sonnenhof, Adelmann, Drautz-Able, Ellwanger Jürgen. Später kam noch die Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt Weinsberg dazu, die wissenschaftliche Unterstützung leistet. Das Hauptziel des Vereins war es, dem in Deutschland zu dieser Zeit und noch bis in die Mitte der 1990er-Jahre...
Diese Seite wurde zuletzt am 16. März 2012 um 10:46 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Privacy Notice: Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. More Information Close