Das größte Weinlexikon der Welt

21.929 Stichwörter • 49.239 Synonyme • 5.339 Übersetzungen • 7.965 Aussprachen • 130.452 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Johannisberg

Beliebter Einzellagenname in Deutschland, der neben den unten vier im Detail angeführten noch in folgenden Gemeinden/Anbaugebieten vorkommt: Aspisheim (Rheinhessen), Burg Layen (Nahe), Dreis, Franzenheim (Mosel), Gau-Algesheim, Laubenheim, Mainz (Rheinhessen), Mertesdorf (Mosel), Rück (Franken) und Zotzenheim (Rheinhessen).

Die Bezeichnung „Johannisberg“ im Anbaugebiet Rheingau hat mehrere Bedeutungen, was sehr häufig zu Verwirrungen führt. Ein Ortsteil der Gemeinde Geisenheim nennt sich „Johannisberg“. Dahinter liegt das berühmte Schloss, das der Weinbaudomäne Schloss Johannisberg gehört. Diesem Weingut gehört auch der gleichnamige historische Weinberg (Einzellage) „Schloss Johannisberg“ rund um diesen Berg. Und zu guter letzt ist „Johannisberg“ auch der Name des einzigen Bereiches im Anbaugebiet Rheingau....
Diese Seite wurde zuletzt am 1. Februar 2016 um 16:44 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Privacy Notice: Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. More Information Close