Das größte Weinlexikon der Welt

21.669 Stichwörter • 47.175 Synonyme • 5.373 Übersetzungen • 7.979 Aussprachen • 124.627 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Merseguera

Die weiße Rebsorte stammt aus Spanien. Synonyme sind Blanquilla, Escanavella, Escanyagos, Escanyavella, Esquitxagos, Exquitsagos, Macabeo Basto, Marisancha, Marisancho, Marseguera, Masaguera, Menseguera, Meseguera, Messeguera, Merzeguera und Verdosilla. Trotz scheinbar darauf hinweisender Synonyme bzw. morphologischer Ähnlichkeiten darf sie nicht mit den Sorten Palomino (Merseguera) oder Pardillo (Marisancho) verwechselt werden. Gemäß im Jahre 2013 erfolgten DNA-Analysen ist sie aus einer vermutlich natürlichen Kreuzung Hebén x Folha de Figueira entstanden. Dies basiert allerdings auf nur 20 DNA-Markern (siehe dazu unter Molekulargenetik).

Die mittel bis spät reifende Rebe ist widerstandsfähig gegen Dürre, aber anfällig für Echten Mehltau. Sie erbringt eher geschmacksneutrale Weißweine mit moderatem Alkoholgehalt...
Diese Seite wurde zuletzt am 8. Juni 2016 um 13:04 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Privacy Notice: Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. More Information Close