Das größte Weinlexikon der Welt

21.738 Stichwörter • 48.277 Synonyme • 5.355 Übersetzungen • 7.981 Aussprachen • 128.144 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

RTK

Abkürzung für rektifiziertes Traubenmost-Konzentrat. Rektifizieren bedeutet das „Reinigen“ bzw. Trennen eines Flüssigkeits-Gemisches in seine Komponenten durch wiederholte Destillation. Dadurch ergibt sich eine Konzentration aller löslichen Stoffe des damit behandelten Gemisches. Bei RTK handelt es sich um ein Produkt ohne den bei anderen Verfahren durch Erhitzung entstehenden Karamellgeschmack. Es wird durch teilweisen Wasserentzug unter Anwendung beliebiger Methoden (außer Einwirkung von durch Feuer herbeigeführte Wärme) hergestellt. Das ist auch der Unterschied zu konzentriertem Traubenmost. Die Herstellung erfolgt zumeist durch Vakuum-Verdampfung von Traubenmost bei sehr niedrigen Temperaturen, um den unerwünschten Karamellgeschmack zu verhindern (deshalb ist Feuerwärme obsolet). Die Herstellung mittels des chemischen...
Diese Seite wurde zuletzt am 31. Juli 2016 um 14:25 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Privacy Notice: Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. More Information Close