Das größte Weinlexikon der Welt

21.703 Stichwörter • 47.506 Synonyme • 5.371 Übersetzungen • 8.013 Aussprachen • 125.871 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Stift Klosterneuburg

Das Weingut in der Stadt Klosterneuburg zählt zu den ältesten und traditionsreichsten Weingütern Österreichs. Die Entstehung des Stiftes Klosterneuburg geht auf den Babenberger-Markgraf Leopold III. (1073-1136) zurück, der im Jahre 1113 seine Residenz nach Klosterneuburg verlegte und 1114 das Stift gründete. Im Jahre 1133 berief der Herrscher die Augustiner-Chorherren nach Klosterneuburg, die dann über Jahrhunderte das Stift zu einem Zentrum der Religion, der Wissenschaft, der Kultur und auch des Weinbaus ausbauten. Wein wurde schon im Mittelalter in viele Länder exportiert, war weithin berühmt und das Stift bekam vom Volk den Namen „Zum rinnenden Zapfen“. Im Jahre 1330 brach ein großer...
Diese Seite wurde zuletzt am 11. Dezember 2015 um 09:51 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Privacy Notice: Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. More Information Close