Das größte Weinlexikon der Welt

21.704 Stichwörter • 47.505 Synonyme • 5.371 Übersetzungen • 8.013 Aussprachen • 125.850 Querverweise

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Wien

Der Wiener Weinbau hat eine zweieinhalbtausendjährige Geschichte und ist zumindest so alt wie die Stadt selbst, als diese noch eine kleine Ansiedlung war. Schon die Kelten und vor ihnen die Illyrer hatten 500 v. Chr. auf diesem Gebiet, das sie „Vedunia“ nannten, schon vor den Römern Weinbau betrieben, was viele Funde wie Weinfässer, Pressvorrichtungen und Weintraubenkerne beweisen. Unter anderem auch an den beiden Weinbergen Bisamberg und Nußberg, wo noch heute viele Weingärten angelegt sind. Als Kaiser Marcus Aurelius Probus (232-282) das von Kaiser Domitian (51-96) erlassene Verbot aufhob, Weinreben außerhalb Italiens anzupflanzen, begannen die Legionäre in „Vindobona“ Weinbau...

Diese Seite wurde zuletzt am 5. April 2017 um 08:57 Uhr geändert.

Weltweit größte Weinwissens-Datenbank, gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer.

Über das Glossar
× Privacy Notice: Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. More Information Close